1943, zensierter Luftpost-Einschreibbrief aus Kutsing nach England mit britischem Militärflugzeug “Over The Hump”

1943, der hier gezeigte zensierte Luftpost-Einschreibbrief vom 29.6.1943 aus Kutsing (heute: Qujing 曲靖市, Yunnan Sheng) nach London (Grossbritannien) wurde mittels eines britischem Militärflugzeugs “Over The Hump” geflogen, erkenntlich am vorderseitigen Zweikreisstempel “R M” (Royal Military, dt. Königliches Militär). In Großbritannien erhielt der Brief vorder- und rückseitig das typische blaue Kreuz. Auf diese Weise markierte die Britische Post zusätzlich alle Einschreiben. Historisch gesehen, ist das blaue Kreuz noch ein Überbleibsel aus der Zeit, als man noch in Großbritannien Einschreiben sicherheitshalber mit einem blauen Faden umschnürte.

Das Briefporto setzt sich wie folgt zusammen: 2,00 Dollar für den Landweg + 2,60 Dollar Einschreibgebühr + 1x 13,00 Dollar Luftpostzuschlag (1x 5 Gramm) = 17,60 Dollar. Auf dem Brief kleben aber 18,00 Dollar. Damit ist er mit 0,40 Dollar überfrankiert.

Portoperiode: 1.6.1943 – 4.11.1943.

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email