1944, Luftpost-Einschreibbrief aus Yungping nach England mit britischem Militärflugzeug via “Over The Hump” und “Horseshoe Route”
1944, Luftpost-Einschreibbrief aus Yungping nach England mit britischem Militärflugzeug via “Over The Hump” und "Horseshoe Route"

1944, Luftpost-Einschreibbrief aus Yungping nach England mit britischem Militärflugzeug via “Over The Hump” und “Horseshoe Route”

1944, Luftpost-Einschreibbrief vom 28.2.1944 aus Yungping 永平县 in Yunnan (heute: Yongping) nach Shotley Bridge (Grossbritannien) mit britischem Militärflugzeug via “Over The Hump” und "Horseshoe Route". Der Zweikreis-Stempel “RM” auf der Vorderseite des Briefes deutet daraufhin, dass der Brief mit einem britischen Militärflugzeug befördert wurde. Einen ähnlichen Stempel finden Sie hier. Das Briefporto setzt sich wie folgt zusammen: 2,00 Dollar für den Landweg + 2,00 Dollar Einschreibgebühr + 3x 5.00 Dollar Luftpostzuschlag…

1943, Luftpostbrief aus Kunming nach England über “Over The Hump” und “Horseshoe Route”
1943, Luftpostbrief aus Kunming nach England über "Over The Hump" und "Horseshoe Route"

1943, Luftpostbrief aus Kunming nach England über “Over The Hump” und “Horseshoe Route”

1943, Luftpostbrief vom 30.11.1943 aus Kunming 昆明 nach Shotley Bridge (Grossbritannien) über "Over The Hump" und "Horseshoe Route". Der Zweikreis-Stempel "2" deutet daraufhin, dass der Brief mit einem britischen Militärflugzeug befördert wurde. Einen ähnlichen Stempel finden Sie hier. Der Brief musste nicht mehr über Lagos (Westafrika), New York (USA), Lissabon (Portugal) nach Grossbritannien geflogen werden. Jene Route war am 5. November eingestellt worden. Nachdem am 13. Mai mit der Kapitulation der…

1943, zensierter Luftpost-Einschreibbrief aus Chungking in die USA über “Horseshoe Route”
1943, zensierter Luftpost-Einschreibbrief aus Chungking in die USA über "Horseshoe Route"

1943, zensierter Luftpost-Einschreibbrief aus Chungking in die USA über “Horseshoe Route”

1943, zensierter Luftpost-Einschreibbrief vom 28.1.1943 aus Chungking (heute: Chongqing 重慶市) an den Motorenhersteller "Dodge & Seymour" in New York (USA). Befördert wurde der Brief auf der sog. “Hufeisen-Route” (engl. Horseshoe Route to Durban). Blickt man auf die Karte wird einem klar, woher der Name kommt. Bedingt durch den japanischen Burmafeldzug wurde am 5. November 1943 der Flugverkehr auf der Horseshoe Route eingestellt. Danach gab es für China nur noch eine einzige…

1942, zensierter Luftpost-Doppel-Einschreibbrief von Kunming nach Indien
1942, zensierter Luftpost-Doppel-Einschreibbrief von Kunming nach Indien

1942, zensierter Luftpost-Doppel-Einschreibbrief von Kunming nach Indien

1942, doppelt eingeschriebener und zensierter Luftpostbrief vom 22.9.1942 aus Kunming 昆明 nach Karachi / Karatschi (früher zu Indien gehörend, heute Pakistan). Für Doppel-Einschreiben bzw. Einschreiben mit Rückschein (engl. AR = Acknowledge Reciever) musste der Absender die zweifache Einschreibgebühr bezahlen - in diesem Fall 2,00 Dollar. Solche Briefe zeigen rückseitig stets Reste des Rückscheins (engl. Flap), welcher nach Übergabe an den Empfänger als Empfangsbestätigung an den Absender zurückgeschickt wurde. In der…