1931, Dampfer-Stempel auf Brief aus Canton über Hongkong nach New York (USA)
1931, Dampfer-Stempel auf Brief aus Canton über Hongkong nach New York (USA)

1931, Dampfer-Stempel auf Brief aus Canton über Hongkong nach New York (USA)

1931, Dampfer-Stempel "Paquebot" (franz. für Schiff) auf Brief vom 26.7.1931 aus Canton (heute: Guangzhou 廣州市) über Hongkong香港 nach New York (USA). Dieser Brief stammt aus einem Briefkasten an Bord eines Schiffes oder wurde direkt im Hafenpostamt von Canton abgegeben. Gemäß der Internationalen Postverträge sollte Post, die auf Schiffen eingesammelt wurde, von Postbeamten oder von einem für Post zuständigem Mannschaftsmitglied abgestempelt werden. War niemand an Bord des Schiffes für solche Aufgaben berechtigt, musste…

1919, Rotbandbrief aus Shi Jao (Kwangtung) nach Giuo, seltene Stempelform
1919, Rotbandbrief aus Shi Jao (Kwangtung) nach Giuo, seltene Stempelform

1919, Rotbandbrief aus Shi Jao (Kwangtung) nach Giuo, seltene Stempelform

1919, 1/2 Cent auf Rotbrandbrief vom 26.6.19 aus Shi Jao (Kwangtung) nach Giuo. Bisher ist dieses Stempelform (drei Rechtecke) unbekannt und auch nicht im Handbuch von Paul-ke Chang zu finden. Transitstempel: 26.6.19 Kotong, 26.6.19 Canton.

1911, Sreifbandsendung von Leipzig nach Canton, weitergeleitet nach Sunchow
1911, Sreifbandsendung von Leipzig nach Canton, weitergeleitet nach Sunchow

1911, Sreifbandsendung von Leipzig nach Canton, weitergeleitet nach Sunchow

1911, Sreifbandsendung vom 3.4.11 aus Leipzig nach Whampoa (heute: Huangpu) bei Canton (heute: Guangzhou). Wahrscheinlich wurde mit der Streifbandsendung eine Zeitung verschickt. Am 28.4.11 traf die Sendung in Canton ein, doch konnte unter der angegebenen Adresse der Empfänger nicht ermittelt werden. Danach wurde die Zeitung weitergeleitet nach Sünchow (heute: Guiping) bei Guangxi, kam dort am 7.5.11 an. Auch hier konnte der Empfänger nicht gefunden werden und so schickte man am…