1940, seltener Zensur-Brief auf Hami-Alma Ata-Luftpost-Route über Tihwa befördert
1940, seltener Zensur-Brief auf Hami-Alma-Ata-Luftpost-Route über Tihwa befördert

1940, seltener Zensur-Brief auf Hami-Alma Ata-Luftpost-Route über Tihwa befördert

1940, seltener Zensur-Brief vom 24.2.1940 aus Chungking (heute: Chongqing 重慶市) auf Hami-Alma-Ata-Luftpost-Route über Tihwa / Urumtschi (heute: Ürümqi 乌鲁木齐市) nach Leicester (Großbritannien) befördert. In den Jahren 1940-41 verband eine kurzlebige kommerzielle Flugroute Alma Ata (Kasachstan S.S.R. nahe der chinesischen Grenze in Süd-Zentralsibirien) mit Hami (heute: Kumul 哈密) im Nordwesten Chinas - eine Entfernung von ca. 1350 Kilometern. Diese Fluglinie war ein Joint Venture zwischen der sowjetischen und der chinesischen Regierung. Die im…