1937, Luftpostbrief aus Hankow über Hongkong und Penang nach Großbritannien
1937, Luftpostbrief aus Hankow über Hongkong und Penang nach Großbritannien

1937, Luftpostbrief aus Hankow über Hongkong und Penang nach Großbritannien

1937, Luftpostbrief vom 25.8.1937 aus Hankow (heute: Wuhan 武漢市) über Hongkong香港 und Penang (Malaysia) nach London (Großbritannien). Der Brief wurde mit Imperial Airways geflogen, welche erst 1936 ihre Flugverbindungen nach Penang und Hongkong erweitert hatte. Seltene Flugroute. Transitstempel 26.8.37 Hongkong. Ankunftsstempel 6.9.37 London.

1907, Ansichtskarte mit Stempel der Deutsche Seepost Ost-Asiatische Hauptlinie
1907, Ansichtskarte mit Stempel der Deutsche Seepost Ost-Asiatische Hauptlinie

1907, Ansichtskarte mit Stempel der Deutsche Seepost Ost-Asiatische Hauptlinie

1907, Ansichtskarte vom 14.6.1907 mit Stempel der Deutsche Seepost Ost-Asiatische Hauptlinie nach Hamburg (Deutschland). Die hier zu sehende Karte zeigt den Stempel mit Kennbuchstaben „b“. Dieser zwischen dem 19.12.1906 und 03.09.1907 an Bord des Reichspostdampfers „Preußen“ verwendet. Die „Preußen“ war einer der ersten Reichspostdampfer, die gebaut wurden und lief am 10. Juli 1886 vom Stapel. Weitere Informationen in "Episode 004 – Die deutsche Postdampferlinie nach Ostasien".